Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Besserbieten.de - Das größte deutsche Priceline und Hotwire Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 23. September 2013, 01:16

Vegas Reise Ende Oktober

Hallo,

ich habe mich gestern neu in diesem Forum angemeldet um Tipps für meine Las Vegas Reise zu erhalten. Den Flug habe ich schon gebucht und suche jetzt ein Hotel. Wobei ich mir überlegt habe diese über Priceline zu buchen. Dies habe ich noch nie gemacht und würde gern von euch hören wie ich dabei am besten dabei vorgehe.
Eine Frage die ich dabei schonmal habe ist , kann jemand sagen ob ich irgendwo so wünsche wie kostenloses Internet oder Nichtraucherzimmer angeben kann. Ich bin über 12 Tage in Vegas und eine Frage die ich mir stelle ist ob es vielleicht sinnvoll ist 2 x6 Nächte zu ersteigern um eine gewisse Abwechslung zu haben. Dann würde mich natürlich auch interressieren wie sicher und seriös Priceline ist und wenn ich wirklich den Zuschlag bekomme auch alles reibungslos abläuft.

Eine weitere Frage ist, wenn ich den Zuschlag bekomme, ich die Rechnung auch mit der Kritidkarte meiner Freundin bezahlen kann.

Danke für eure Tipps

Bernd aus Bergisch Gladbach

2

Montag, 23. September 2013, 07:48

Falls du über Priceline buchen willst über die Name your own Price Option, würde ich dir auf jedenfall empfehlen aus deinen 12 bis zu 3 separate PL Buchungen zu machen...im schlimmsten Fall landest du irgendwo,wo du gar nicht hin willst bist ein Haufen Kohle los und kannst noch nicht mehr stornieren!

Zuerst einmal wo willst du übernachten? Direkt am Strip oder etwas abseits? Wieviel Sterne sollte das Hotel haben, wieviel willst du max. ausgeben pro Nacht?

Ich persönlich würde in LAS von PL abraten...es gibt Hotels zu Hauf und eigentlich immer irgendwelche Promos mit denen du z.T. sogar günstiger fährst und du weißt wo du unterkommst...



Gruß aus dem Dunstkreis von Bergisch Gladbach... 8) :D

PS. Wenn du mit der CC deiner Freundinn zahlen willst muss Sie unter Ihrem Namen auch bei Priceline angemeldet sein, auch müssen Ihre CC Daten bei PL hinterlegt sein, sonst funktioniert das nicht...

Werbung

unregistriert

Werbung

Hier geht es lang zum Geld sparen.....!!!
no one deals like we do! Hotwire
Besserbieten.de - Das deutsche Priceline und Hotwire Forum - Mit Priceline bis zu 60% bei den Hotelkosten sparen....

3

Montag, 23. September 2013, 12:31

Hallo,

danke für deine Tipps.Leider habe ich aber für den Zeitraum wo ich fliege noch kein günstiges Hotel gefunden ist wohl eine Messe in der Stadt und alles ist was teurer, so das der Gedanke mit Priceline aufkam.Ich benötige auch kein besonderes Hotel sondern sollte nur in der Nähe vom Strip sein.

4

Montag, 23. September 2013, 12:37

Wann willst Du denn hin? Vielleicht lässt sich ja etwas mit den genauen Daten etwas finden....

5

Montag, 23. September 2013, 14:07

Hallo,

ich fliege am 29.10 hin und fliege am 10.11 zurück

Werbung

unregistriert

Werbung

Hier geht es lang zum Geld sparen.....!!!
no one deals like we do! Hotwire
Besserbieten.de - Das deutsche Priceline und Hotwire Forum - Mit Priceline bis zu 60% bei den Hotelkosten sparen....

6

Montag, 23. September 2013, 15:09

Hallo,

es sind wirklich einige Events zu Deiner Reisezeit in der Stadt.
Kannst Du im Convention-Calendar selbst sehen --------> Klick

Ansonsten wäre PL für mich nicht die erste Wahl in Las Vegas.
Auch Hotwire nur, wenn ich rel. genau eingrenzen kann, welches Hotel dabei rauskommt.

Wie Mike schon schreibt, es gibt ein unüberschaubares Angebot an Promos.
Da ist fast immer für jeden etwas dabei.
Die Idee mit dem Splitten ist gut, würde ich auch machen.
Bin mir sicher, dass Volker Dir in Kürze ein paar lukrative Angebote vorlegen kann.

Viele Grüße aus Utah ...

7

Montag, 23. September 2013, 15:57

Ich habe mal bei ebookers nachgesehen - eigentlich sind die Kurse gar nicht so schlecht, teilweise sind noch 10 % Rabatt mit dem Code EBFAN10 drin. Das Stratosphere kostet im Schnitt 34,96 €, das Circus Circus 43,95 € und das Quad 49,34 €. Die ersten beiden sind etwas ausserhalb, das Quad ist das ehemalige Imperial Palace, das perfekt in der Mitte des Strip liegt.
Das Days Inn at Wild Wild West soll nicht schlecht sein, wäre eine Alternative für ca. 35 € pro Nacht im Schnitt. Dort gibt es 30 % Rabatt wenn du mehr als 3 Tage bleibst.

Ich würde 2x 6 Nächte in verschiedenen Hotels stornierbar buchen und dann mit Priceline versuchen etwas besseres bzw. mehrsternigeres zu bekommen. Dann hast du die Zimmer fest falls es nichts wird mit Priceline.

Wenn du buchen willst wäre es nett wenn du es über die hier verlinkten Seiten machst :-)

8

Montag, 23. September 2013, 17:01

Hallo,

erstmal danke. Werde mir die Angebote anschauen.

Avanti64

Werbung

unregistriert

Werbung

Hier geht es lang zum Geld sparen.....!!!
no one deals like we do! Hotwire
Besserbieten.de - Das deutsche Priceline und Hotwire Forum - Mit Priceline bis zu 60% bei den Hotelkosten sparen....

9

Montag, 23. September 2013, 18:39

Hallo,

eine Frage spricht nur gegen Priceline dagegen das mann nicht weis wo mann hinkommt , oder hat schon jemand wirlich schlechte Erfahrung gemacht.

Bernd

Andree

Administrator

Beiträge: 129

Wohnort: Georgsmarienhütte

  • Nachricht senden

10

Montag, 23. September 2013, 19:26

@Bernd:
Noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. Die Hotels sind durch die Bank bisher ihr Geld wert gewesen, bzw. kommt es auch schon mal vor, das man für 60$ eine Suite bekommt.
Also keine Angst. Aber ich würde Minimum 3 Sterne buchen, eher 4 in Vegas

Andree

11

Montag, 23. September 2013, 19:41

Hallo,

danke für deine Antwort das einzigste wovor ich Angst habe, das die Resort Fee noch unzumässig hinzukommt und nicht kalkulierbar wird, ich wollte so zwischen 35 € - 40 € die Nacht kommen.

LG Bernd

Werbung

unregistriert

Werbung

Hier geht es lang zum Geld sparen.....!!!
no one deals like we do! Hotwire
Besserbieten.de - Das deutsche Priceline und Hotwire Forum - Mit Priceline bis zu 60% bei den Hotelkosten sparen....

12

Montag, 23. September 2013, 20:23

Für 75 Dollar die Nacht gibts zu deinen Daten das DoubleTree by Hilton Las Vegas Airport (nähe outlet Center South). Finde ich persönlich nicht zu teuer. ich war schonmal dort u. Es war sehr gut, wurde inzwischen sogar renoviert, dort hast du Free Wifi, Free Parking und keine Resort Fee, außerdem super Betten. :D

13

Dienstag, 24. September 2013, 07:10

das einzigste wovor ich Angst habe, das die Resort Fee noch unzumässig hinzukommt und nicht kalkulierbar wird, ich wollte so zwischen 35 € - 40 € die Nacht kommen.

Du hast sehr ambitionierte Wünsche. 35-40 € inclusive 2 Wochenenden, Respekt. Wenn das Geld scheinbar so knapp ist - warum fliegst du dann überhaupt nach Vegas? 8)

Hier die ungefähren Resort Fees:
Bellagio, MGM Grand, Aria, Vdara, The Mirage, Mandalay Bay -- $25
Monte Carlo -- $20
New York-New York, Luxor -- $18
Excalibur -- $15
Circus Circus -- $8.95
Hard Rock Hotel -- 18 $
Caesars Palace: 25,- USD
Paris: 20,- USD
Planet Hollywood: 20,- USD
Bally's: 15,- USD
Rio: 18,- USD
Harrah's: 18,- USD
Flamingo: 18,- USD
The Quad: 10,- USD

Im Days Inn Wild West gibt's keine Resort Fee und es ist billig - das wäre vielleicht passend für deine Wünsche.....

14

Dienstag, 24. September 2013, 11:26

das einzigste wovor ich Angst habe, das die Resort Fee noch unzumässig hinzukommt und nicht kalkulierbar wird, ich wollte so zwischen 35 € - 40 € die Nacht kommen.

Im Days Inn Wild West gibt's keine Resort Fee und es ist billig - das wäre vielleicht passend für deine Wünsche.....


vor diesem Hotel würde ich abraten! HoH hat dort im Frühjahr eine Nacht verbracht und berichtet es war das grottigste Hotel überhaupt.

Bei tripadvisor liest man auch so einiges...lieber Finger weg davon....

Werbung

unregistriert

Werbung

Hier geht es lang zum Geld sparen.....!!!
no one deals like we do! Hotwire
Besserbieten.de - Das deutsche Priceline und Hotwire Forum - Mit Priceline bis zu 60% bei den Hotelkosten sparen....

15

Dienstag, 24. September 2013, 15:18

das einzigste wovor ich Angst habe, das die Resort Fee noch unzumässig hinzukommt und nicht kalkulierbar wird, ich wollte so zwischen 35 € - 40 € die Nacht kommen.

Im Days Inn Wild West gibt's keine Resort Fee und es ist billig - das wäre vielleicht passend für deine Wünsche.....


vor diesem Hotel würde ich abraten! HoH hat dort im Frühjahr eine Nacht verbracht und berichtet es war das grottigste Hotel überhaupt.

Bei tripadvisor liest man auch so einiges...lieber Finger weg davon....
Ich hatte bisher in mehreren Reiseberichten relativ gutes über das Hotel gelesen, hab aber vergessen wer das geschrieben hatte. Hier ist immerhin eine sehr kurze Bewertung ganz unten auf der Seite. Wenn man nur 35-40 € pro Nacht aufbringen will kann man nunmal keine ***** erwarten, obwohl gerade dafür Priceline gut ist.

16

Dienstag, 24. September 2013, 15:37

Ich war vor ein paar Tagen im Super 8 Koval Lane.
Zum Strip (Ecke Flamingo) sind es zu Fuß etwa 6-7min, Auto steht quasi direkt vorm Zimmer, keine langen Check In Schlangen, saubere ruhige Zimmer.
Resort Fee fällt dort nicht an.
Die Roomrate lag bei 35$ plus tax, gebucht völlig regulär auf der Hotel HP.
Wir haben es genau deswegen für unsere erste Nacht nach der Landung in Las Vegas und vor dem Start unserer Tour ausgewählt.
Kann das Hotel zu 100% empfehlen.

17

Dienstag, 24. September 2013, 19:43

Ich hab auch schon ein paar Mal in diesem Super 8 gewohnt und würde immer wieder hin. Günstig und zentral gelegen.

Werbung

unregistriert

Werbung

Hier geht es lang zum Geld sparen.....!!!
no one deals like we do! Hotwire
Besserbieten.de - Das deutsche Priceline und Hotwire Forum - Mit Priceline bis zu 60% bei den Hotelkosten sparen....

Andree

Administrator

Beiträge: 129

Wohnort: Georgsmarienhütte

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 25. September 2013, 10:35

Bei Euren 2 Super 8 Hotels handelt es sich ja um ein und das selbe....
Sicher ne Gute Lösung wenn man wirklich richtig günstig wohnen möchte. Ich sehe LV eher als klasse Ziel um
für wenig Geld nen 4 oder 5 Sterne Bunker zu bekommen

Andree

19

Donnerstag, 26. September 2013, 01:47

(Euer) Super 8 Hotel...
Sicher ne Gute Lösung wenn man wirklich richtig günstig wohnen möchte.
Ich sehe LV eher als klasse Ziel um für wenig Geld nen 4 oder 5 Sterne Bunker zu bekommen
Hab ich früher auch mal gedacht.
Wenn Las Vegas, dann 4 oder besser 5*.
Heute sind mir kurze Wege, keine Check In Schlange und das Auto vor der Tür wichtiger.
Soll aber nicht heißen, dass wir nun bedingungslos in Motels übernachten.
Ab und an dürfen es auch heute (!) noch 5* sein.

Viele Grüße aus dem Vdara ;-)

20

Montag, 4. November 2013, 17:47

das einzigste wovor ich Angst habe, das die Resort Fee noch unzumässig hinzukommt und nicht kalkulierbar wird, ich wollte so zwischen 35 € - 40 € die Nacht kommen.

Im Days Inn Wild West gibt's keine Resort Fee und es ist billig - das wäre vielleicht passend für deine Wünsche.....


vor diesem Hotel würde ich abraten! HoH hat dort im Frühjahr eine Nacht verbracht und berichtet es war das grottigste Hotel überhaupt.

Bei tripadvisor liest man auch so einiges...lieber Finger weg davon....
Ich hatte bisher in mehreren Reiseberichten relativ gutes über das Hotel gelesen, hab aber vergessen wer das geschrieben hatte. Hier ist immerhin eine sehr kurze Bewertung ganz unten auf der Seite. Wenn man nur 35-40 € pro Nacht aufbringen will kann man nunmal keine ***** erwarten, obwohl gerade dafür Priceline gut ist.
Hallo Shatner,

danke für den Hinweis.Nächsten Monat gehe ich in den Urlaub nach Las Vegas, ich freue mich dass ich in Priceline ein Hotel für 38€ pro Nacht gefunden habe...Super deal !!

LG